Netzfundstücke 18.09.2016


Das Developer Camp ist vorüber. Mehr als 120 Teilnehmer. Es gab viel positives Feedback. Da die Vorbereitung insbesondere in der vergangenen Woche einiges an Zeit gekostet hat, heute nur zwei Netzfundstücke. Darin fragt Seth Godin: Kann ein Buch 400 Dollar wert sein? Außerdem: Wie man Feedback Gehör schenkt.

Could a book be worth $400?

Was für eine Überschrift! Was mir an dem Text gefallen hat, ist die Idee, so eine Frage zu stellen.


How to Listen to Feedback

Ich fand diesen Punkt interessant:
2. Ask yourself what you'd have to do differently if the feedback were true. You don't have to accept that the feedback is true, just think about what it would mean if it was. This lets the feedback get through your first layer of defense, so that it could actually be considered.


Foto: Ilham Rahmansyah auf Unsplash

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen