Auftragskiller im Vertrieb: Überheblichkeit


Ich hatte bereits über Auftragskiller im Vertrieb geschrieben. Hier ist ein weiterer: Überheblichkeit - die Überzeugung, dass das Gegenüber keinen Plan hat bzw. ich viel besser weiß, was der Kunde braucht.

"Dogs bark at things they don’t understand."

Da frage ich mich immer: Was maßen wir uns an? Nur weil es der andere nicht so macht, wie man es selbst für richtig hält, wie es gerade "Mode" ist, heißt es noch lange nicht, dass er/sie keinen Plan hat. Etwas mehr Demut täte gut.

Daher: Lieber ein Anfänger sein und unvoreingenommen zuhören. Kann sein, dass sie keinen Plan haben, aber von oben herab will niemand behandelt werden. Für mich ein echter Auftragskiller.

Inspiriert hat zu diesem Artikel hat mich ein Zitat: "Curiosity vs. Judgment"
"Curiosity means that we are open to the possibility that we may not know everything about a certain situation. It’s the willingness to remain open to the unknown, regardless of how smart we think we are."


Apropos: Ich schaue mir gerade zahlreiche CRM-Tools an. Wer gerade auf der Suche ist, findet bei CRMmanager.de zahlreiche Tools.

Ansonsten kannst du auch auf dem Laufenden bleiben, wenn du dich für meinen Newsletter anmeldest.




Foto: Garry Knight auf Flickr (Lizenz: CC BY 2.0)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen