Netzfundstücke 26.06.2016


Trello als CRM-Tool. Außerdem die Woche Statistiken darüber, was die beste E-Mail-Newsletter-Frequenz ist. Buffer's CEO schreibt über die Hintergründe der jüngsten Mitarbeiter-Kündigungen. Zum Abschluss die Bitte "Spread ze word": Developer Camp am 16./17.09. in Würzburg.

Trello als CRM Tool

Ich hatte in meinem Blogpost "Ungewöhnliche CRM-Tools" auch Trello aufgelistet. Ronald von AQUILA Marketing hat mir diesen Link geschickt. Darin hat er über seine Erfahrung mit Trello als CRM-Tool berichtet. Sein Fazit:
"Trello ist ein interessantes Tool und lässt sich prima für Selbständige, Freiberufler bzw. kleine Unternehmen als CRM-Lösung anpassen und einsetzen. Wenn man es schafft, die beiden aus meiner Sicht essentiellen Nachteile zu umschiffen, wird das System wirklich praktikabel."


The Best Email Frequency for Small Business Marketing [Soundest Research 2016]

"The survey data shows that sending email campaigns twice per month is the best frequency . However, I bet this is not the best result you can achieve!"
Es gibt dann noch Tipps, wie man die Ergebnisse weiter steigern kann.


Tough News: We’ve Made 10 Layoffs. How We Got Here, the Financial Details and How We’re Moving Forward
"In short, this was all caused by the fact that we grew the team too big, too fast. We thought we were being mindful about balancing the pace of our hiring with our revenue growth. We weren’t.
One of our advisors gave us an apt metaphor for what happened: We moved into a house that we couldn’t afford with our monthly paycheck."
Interessant, dass Wachstum auf Teufel komm raus doch nicht immer die beste Strategie ist. Liest man selten in so einer Offenheit.


In eigener Sache:

Developer Camp

Ich organisiere zusammen mit Mayflower am 16./17.09.2016 (Freitag/Samstag) das erste Developer Camp in Würzburg. Demnächst startet der Ticketverkauf. Wer rechtzeitig darüber informiert werden will, sollte sich am besten gleich registrieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen