CRM-Lösung gesucht? Diese Tools solltest du dir anschauen


Welches CRM-Tool empfiehlst du? Ich könnte es mir leicht machen und eines von ein paar Lieblingstools auflisten, vielleicht abhängig vom Wochentag.

Oder ich könnte die unbefriedigende Antwort darauf geben: "Kommt darauf an." Hilft erst mal nicht weiter.

HUCA – hang up and call again


Steli Efti, CEO von close.io, hat jüngst eine "Follow-up-Technik" präsentiert, die ich einerseits gut, andererseits riskant finde. Ganz verwerfen sollte man HUCA aber nicht.

Jeinsager


In letzter Zeit hatte ich bei ein paar Telefonaten zugehört und mir währenddessen gedacht: Warum sagst du nicht einfach, dass du kein Interesse hast, das würde uns allen – Vertriebler wie dir selbst – Zeit sparen.

Vertriebsziel erreicht? Geh an den Strand!



"Wenn du bis Mittwoch dein Vertriebsziel für die Woche erreicht hast, dann geh bitte an den Strand."

Es gibt vermutlich kaum ein Unternehmer bzw. Vorgesetzter, der das zu seinen Mitarbeitern sagt. Eher schon: Warum hast du nicht noch eine Schippe drauf gelegt. Oder noch "besser": "Vielleicht müssen wir die Ziele anpassen, wenn man die schon bis Mittwoch erreicht."

Warum es dennoch sinnvoll sein kann, genau das nicht zu tun.

Warum nicht anders?


Warum machen wir das eigentlich? Warum nicht anders? Warum überhaupt? Schwierige Fragen, da sie den Status Quo hinterfragen. Genau aus diesem Grund sollten sie auch gestellt werden.

Netzfundstücke 06.05.2018


Was bringt es, sich ständig darüber Gedanken zu machen, was andere Leute denken (könnten). Außerdem ein interessantes Interview mit dem Inhaber von Panera Bread.

Netzfundstücke 29.04.2018


Woran macht man fest, dass ein Akquise-Anruf erfolgreich war? Außerdem zwei Fragen für Feedbackgespräche.

Netzfundstücke 22.04.2018


Wie ist es, wenn ein Unternehmen eine Woche komplett remote arbeitet? Außerdem, was sich hinter Haiku Productivity verbirgt und warum die Herangehensweise helfen kann, fokussierter zu arbeiten.

Netzfundstücke 15.04.2018


Diese Woche unter anderem zwei hörenswerte Interviews mit Steli Efti bzw. James Dyson. Außerdem der Tipp, nicht immer nur Wissen zu akkumulieren, sondern es auch mal zu vertiefen.

Netzfundstücke 11.02.2018


Schon eine Weile her, dass ich meine Netzfundstücke veröffentlicht habe. Es ist daher eine ganz schön lange Liste, darunter ein Artikel, warum Telefonakquise-Bemühungen im Sande verlaufen sowie ein Artikel über "Schöner Scheitern". Darüber hinaus verrät Derek Sivers seine Preis-Philosophie und Ryan Reisert erklärt, wie man 100 Vertriebsaktivitäten pro Tag hinbekommt, beispielsweise Anrufe.