Iron Blogger Stuttgart - ich bin dabei

Ich habe vor kurzem mit dem Bloggen begonnen. Meine größte Sorge war, genügend und vor allem regelmäßig Posts zu veröffentlichen. Um mir selbst etwas Druck zu machen, habe ich auf dem Barcamp Stuttgart 2012 beschlossen, beim Iron Blogger Stuttgart mitzumachen.

Ziel ist es, bis zum nächsten Barcamp Stuttgart (21./22. September 2013) jede Woche mindestens einen Artikel zu posten, egal wie lang – es kann auch ein Foto mit Kommentar sein. Wer dies nicht schafft, zahlt fünf Euro pro versäumter Woche. Das Geld wird dann dazu verwendet, gemeinsam etwas Essen und Trinken zu gehen. Bei den Iron Bloggern Berlin sieht man, dass da einiges zusammen kommt. Mehr zu den Regeln – es sind nicht viele – gibt es hier.

Ich bin gespannt, wie es sich entwickelt und wie viel Geld ich zahlen muss. Wer spontan Lust hat mitzumachen, kann jederzeit einsteigen.

An der Stelle ein großes Dankeschön an Thomas für das Aufsetzen des Blogs + Entwerfen des Logos und an Jan, der das Ganze initiiert hat.

Kommentare: